Der Samariterverein Weinfelden

 

Die Tätigkeiten des Samaritervereines dienen den Aktivmitgliedern. In monatlichen Übungen können die erworbenen Kenntnisse in Erste Hilfe vertieft und erweitert werden.

Der Verein leistet auch Einiges für die Öffentlichkeit. Wir Organisieren Sanitätsposten an Veranstaltungen wie Fussballturniere, Wega, etc. Auch führen wir Blutspendeaktionen zusammen mit dem Spital Münsterlingen durch und sind dort mit der Alarmgruppe bereit für den Ernstfalleinsatz zusammen mit dem Sanitätszug der Feuerwehr.

Die Geselligkeit darf dabei nicht zu kurz kommen. Dafür werden regelmässig verschiedene Freizeitaktivitäten angeboten, die von einer Kerngruppe organisiert werden.

Um als Aktivmitglied zu gelten, besuchen die Vereinsmitglieder mindestens sechs fachtechnische Übungen im Jahr.

 

Zahlen

 

Gründung

Aktivmitglieder

Passivmitglieder

Jahresbeitrag

 

 

1909

60 Frauen und Männer

500

Aktivmitglied: CHF 35

Passivmitglied: mind. CHF 10


Werden Sie Aktivmitglied!

 

Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Programm rund um Erste Hilfe und Pflege. Jeden zweiten Dienstag im Monat von 20.00 bis 22.00 finden die Übungen im Sicherheitszentrum Weinfelden statt. 

Dazu können Sie auch noch Mittwochs am Freizeitprogramm teilnehmen.

Sie nehmen vergünstigt an Weiterbildungskursen teil.

 

Werden Sie Passivmitglied!

 

Als Passivmitglied zeigen Sie ihr Verbundenheit zu den Samaritern und unterstützen uns jährlich mit mind. CHF 10 in Form einer Spende. Sie erhalten mit unserem Jahresbericht einen Einblick in die Vereinstätigkeit.

Bankverbindung:

 

Thurgauer Kantonalbank

8570 Weinfelden

BC 784

Konto Nr.: 10 20 012.692-04

IBAN: CH12 0078 4102 0012 6920 4