Freizeitprogramm

 

Die Monatsübungen sind geprägt von theoretischen Informationen, Neuerungen und praktischen Arbeiten und bieten während der Übungszeit nur bedingt Raum für ein Schwätzchen. So übernimmt das Freizeitprogramm diesen wichtigen Teil des Vereinslebens. Es fördert die Geselligkeit, den Austausch und vor allem die Zusammengehörigkeit, welche mit zunehmendem Alter besonders für Alleinstehende sehr wichtig ist.

Das Freizeitprogramm ist unabhängig vom ordentlichen Jahresprogramm und pflichtfrei - die Teilnahme ist freiwillig.

Auffahrtsbrunch, Alpwochenende, Theaterbesuche sind nur einige der tollen abwechslungsreichen Veranstaltungen des Freizeitprogramms. Es ist eine ideale Ergänzung zu den Monatsübungen und macht unseren Verein zu dem, was er ist: attraktiv und innovativ.